Home Pilgerausweis
Pilgerausweis - Credenciale ... bei uns erhältlich !

Die eigentlich wichtigste Requisite des Pilgers ist der Pilgerausweis (span. Credencial del peregrino).

Credenciale-Pilgerpass Credenciale-Pilgerpass

Pflichtangaben sind hier: die Reiseroute, also welcher Pilgerweg von Ihnen gegangen wird, der Startpunkt, das Startdatum, die eigene Adresse, die Fortbewegungsart (zu Fuss, per Rad oder per Pferd) und Ihre Personalausweisnummer.

Der Pilgerpass wird in Pilgerherbergen, Klöstern und Kirchen gestempelt und dient als Nachweis über die Pilgerschaft. Zudem berechtigt nur dieser offizielle Ausweis, zur Übernachtung in den Pilgerherbergen. In jeder Herberge darf man nur eine Nacht bleiben, bei Krankheiten oder Sonstigen Problemen muss man eine Pension oder ein Hotel aufsuchen.

Im Pilgerbüro von Santiago de Compostela, stellen die Stempel, versehen mit dem jeweiligen Tagesdatum (Fecha), die Voraussetzung für die Pilgerurkunde "Compostela" dar. Sie müssen dafür wenigstens die letzten 100 Kilometer zu Fuß (ab Sarria) oder alternativ 200 Kilometer mit dem Fahrrad gepilgert sein.

Für viele Pilger ist das "Stempel" (span. Sello) sammeln zur Leidenschaft geworden. Der Pilgerausweis und die Compostela landen oft zu Hause im Bilderrahmen.

Viele spanische Arbeitgeber sehen es angeblich gerne, wenn die Compostela zu Bewerbungen beigelegt wird. Der Bewerber zeichnet sich so, als Zielstrebig und Ausdauernd aus. Auch steht die christliche Ausrichtung, für Nächstenliebe und Hilfsbereitschaft.

Man bekommt den Ausweis, auf den ersten Stationen des Jakobsweges in Frankreich/Spanien oder bei uns. Bitte hierzu eine Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. mit allen oben beschriebenen Angaben. (im Fall das mehrere Ausweise bestellt werden für alle Pilger) Die Preise: 1 Credenciale mit Infomaterial 9 Euro, 2 Stück 12 Euro, 3 Stück 14 Euro und pro weiterem Ausweis je 2,00 Euro mehr.